PVDF (Polyvinylidenfluorid) – Vollstäbe

PVDF, Vollstäbe

MaterialFarbeLänge (mm)Durchmesser Ø (mm)
PVDFnatur1000, 200020.0 , 25.0 , 30.0 , 40.0 , 50.0 , 60.0 , 70.0 , 80.0 , 100.0 , 130.0 , 165.0

Die aufgelisteten Produkte entsprechen unserem Standardsortiment und sind ab Lager oder innert 3-5 Tagen lieferbar.
Spezielle Formen und Abmasse sind auf Anfrage verfügbar.

Polyvinylidenfluoride sind teilfluorierte Thermoplaste, bei denen die üblichen Wasserstoffatome der KohlenstoffHauptketten teilweise (57%) durch Fluor-Atome ersetzt wurden. PVDF-Kunststoffe vereinen gute mechanische, thermische und elektrische Eigenschaften mit einer ausgezeichneten Chemikalienbeständigkeit. Polyvinylidenfluoride kommen aufgrund ihrer vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im unterschiedlichen Temperaturbereich häufig in der Medizintechnik zum Einsatz.

Produkteigenschaften:

  • Hochleistungswerkstoff
  • Schwerentflammbar
  • Hervorragende chemische Widerstandsfähigkeit
  • Außergewöhnlich gute Alterungsbeständigkeit
  • Hohe Steifigkeit

Einsatzgebiete:

  • Bio- und Pharmaindustrie
  • Chemieanlage
  • Kraftwerkstechnik
  • Mining

Zulassungen:

  • Gefertigt aus Rohstoff mit USP class VI Zulassung
  • Gefertigt aus DIBt zugelassener Formmasse
  • DIN 4102 B1 schwerentflammbar (Eigeneinschätzung ohne Prüfzeugnis)
  • Physiologische Unbedenklichkeit nach BfR
  • Lebensmittelkonformität EU 10/2011
  • Lebensmittelkonformität FDA
Scroll to Top